@HealingMentorin 

#TIMEOUT4SOUL

Jeder fängt mal klein an und ich freue mich ganz besonders über Rückmeldungen meiner Klienten und Teilnehmer über die Heilwirkung 
der Healing Soultouch Sessions.


In Kürze mehr!!!

Liebe Petra🥰💖,

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für Dein Wirken bedanken✨!

Wir beide kennen uns schon seit über 20 Jahren, beruflich und privat, die beste Lieblingskollegin. Wir haben schon vieles erlebt und miteinander geteilt, gute wie schwere Zeiten.
Nach deine Erschöpfung, nach einer langen Suche, hast du deine Ausbildung und Erfahrung als Seelenmentoren by Ellen Michels gemeistert😉!
Seit diese Zeit, bin ich bei dir in Behandlung. Und ich kann nur sagen, mein Leben hat sich innerlich und äußerlich total verändert .
Unsicherheiten, Zweifel, Ängste, und vieles mehr, die ICH täglich gehabt habe, sind bei jeder Auflösung immer weniger geworden. 
Durch deine Fernberührungen habe ich Innere Gelassenheit, Selbstbewusstsein und Stabilität wieder aufgebaut🙏✨.
Das, was wir täglich im Außen sehen, Ängste, Unsicherheiten und Zweifel, damit kann ich recht gut umgehen und ICH weiß wieder wer ich bin.

Ich freue mich auf weitere Fernberührung!
Von Seele zu Seele Mila🙋‍♀️🧡💫


Nach vier Fernberührungen teilte mir
ConnyL. aus Dinklage, 58 Jahre mit einer Voicenachricht folgendes mit: 
Ich konnte kaum noch morgens zur Arbeit fahren, weil mich jeden Morgen mich starke Panikattacken überkamen und das seid längerer Zeit. Ich hoffte, das nach meinen Urlaub besser werden würde, doch dem war nicht so, im Gegenteil.
 Herzrasen und Knie schlottern usw. und das seid einiger Zeit.
Liebe Petra, ich möchte mich bei dir sehr bedanken, da schon nach der ersten Fernberührung abends, der nächste Tag ganz anders verlief.
Ich konnte nun in Ruhe zur Arbeit fahren.
 Nach vier Fernberührungen habe ich ein völlig neues Lebensgefühl, eine Leichtigkeit wie ein junges Mädchen.
Ich bin so dankbar für deine Arbeit die du leistet, danke das es dich gibt.

Ich bedanke mich für das wunderbare Feedback meiner Kollegin, Miladenka B, 
49 Jahre aus Damme, sie ist auch eine Klientin von mir, die schon einige heilende Erfahrungen mit der Auflösungsarbeit sammeln durfte.
Sie empfahl mich an ihre Mutter Grozda D, 75 Jahre weiter. 
Ihre Mutter lebt in Kroatien.
Für mein Wirken ist die Entfernung kein Hindernis und freue mich sehr, das ich dieses grossartige Erlebnis teilen darf.

💭💭💭💭💭💭💭💭💭💭💭💭💭💭
Schmerzen in der Hüfte, im unteren Rücken, Beinschmerzen die bis in den Fuß ausstrahlen.
Durch diesen Schmerz ist meine Mama schwach bis sehr stark in Bewegungsfähigkeit eingeschränkt.

Seid längere Zeit benutzt Sie einen Gehstock beim Gehen oder Stehen. 

Der Arzt hat die Diagnose durch MRT, CT „Nerv eingeklemmt“ bestätigt.
Seit 5 Jahre nimmt die Medikamente.
Behandlungen wie Chiropraktik und Osteopathie auch schon angewendet, nach einer längere Behandlung ist leider keine Besserung eingetreten.
Rehabilitation 14 Tage ein bis zwei Mal im Jahr.
Nach mehreren Fernbehandlungen(Kroatien) durch Seelenberührungen hat sich ihr Zustand verbessert, kann die Treppe besser rauf und runter laufen.
Sie hat die Medikamente reduziert, nur noch bei Bedarf.
Sie fühlt sich innerlich ruhiger, entspannter und gelassener.